468wanne-eickel.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Neue Bilder

166 Bilder
<<  vorherige Seite  1 2 3 4 5 6 7 nächste Seite  >>
Am 5.September 2008 wurde die modern renovierte Einrichtung  Pluto , Wilhelmstr.89a  - 44649 Herne, des städtischen Fachbereichs Kinder-Jugend-Familie zur Nutzung durch Bewohner zur Verfügung gestellt. Eine Gaststätte, ein Veranstaltungssaal, eine Bürgerwerkstatt, Seminarräume sowie die Jugend- und Kinderräume machen es zu einem echten Treffpunkt für Aktive und Engagierte aus allen Generationen.
http://www2.herne.de/buf/projekte_bau-pluto.html
Am 5.September 2008 wurde die modern renovierte Einrichtung "Pluto", Wilhelmstr.89a - 44649 Herne, des städtischen Fachbereichs Kinder-Jugend-Familie zur Nutzung durch Bewohner zur Verfügung gestellt. Eine Gaststätte, ein Veranstaltungssaal, eine Bürgerwerkstatt, Seminarräume sowie die Jugend- und Kinderräume machen es zu einem echten Treffpunkt für Aktive und Engagierte aus allen Generationen. http://www2.herne.de/buf/projekte_bau-pluto.html
Klaus Muhs

Lok 22 der WHE bei der Mittagspause am BÜ Heerstr. 9.9.2009
Lok 22 der WHE bei der Mittagspause am BÜ Heerstr. 9.9.2009
Michael Berling

Bewundernde Blicke für den Ford Taunus, ca.1967.
Bewundernde Blicke für den Ford Taunus, ca.1967.
Klaus Muhs

Fotoalbum / 1967 / Verschiedenes

865 800x557 Px, 14.09.2009

Horst  Hotte  Schröder beim Kanalfest 2009 des Stadtteilprojekts Bickern/Unser-Fritz.
 Fotograf bei der Arbeit  Christian Hans während  Hottes  Auftritt beim Kanalfest 2009 des Stadtteilprojekts Bickern/Unser-Fritz.
"Fotograf bei der Arbeit" Christian Hans während "Hottes" Auftritt beim Kanalfest 2009 des Stadtteilprojekts Bickern/Unser-Fritz.
Klaus Muhs

Kanalfest 2009 des Stadtteilprojekts Bickern/Unser-Fritz. 48 Vereine und Institutionen des Stadtteils stellten sich dort vor. Neben Speisen und Getränke, wurde ein abwechselungreiches Angebot aus Information, Sport und Spiel geboten. Auf dem Schulhof der Dannekampschule fand ein breites Bühnenprogramm an Live-Auftritten statt.
Kanalfest 2009 des Stadtteilprojekts Bickern/Unser-Fritz. 48 Vereine und Institutionen des Stadtteils stellten sich dort vor. Neben Speisen und Getränke, wurde ein abwechselungreiches Angebot aus Information, Sport und Spiel geboten. Auf dem Schulhof der Dannekampschule fand ein breites Bühnenprogramm an Live-Auftritten statt.
Klaus Muhs

Kanalfest 2009 des Stadtteilprojekts Bickern/Unser-Fritz. 48 Vereine und Institutionen des Stadtteils stellten sich dort vor. Neben Speisen und Getränke, wurde ein abwechselungreiches Angebot aus Information, Sport und Spiel geboten. Auf dem Schulhof der Dannekampschule fand ein breites Bühnenprogramm an Live-Auftritten statt.
Kanalfest 2009 des Stadtteilprojekts Bickern/Unser-Fritz. 48 Vereine und Institutionen des Stadtteils stellten sich dort vor. Neben Speisen und Getränke, wurde ein abwechselungreiches Angebot aus Information, Sport und Spiel geboten. Auf dem Schulhof der Dannekampschule fand ein breites Bühnenprogramm an Live-Auftritten statt.
Klaus Muhs

2 ehemalige Bestandteile der Ruhrkohle AG. Der 1873 errichtet Malakowturm des Schachtes Unser-Fritz 1 und RBH823 (Typ MaK G1206) der RBH Logistic (ehemals Ruhrkohle Bahn- und Hafenbetriebe).
2 ehemalige Bestandteile der Ruhrkohle AG. Der 1873 errichtet Malakowturm des Schachtes Unser-Fritz 1 und RBH823 (Typ MaK G1206) der RBH Logistic (ehemals Ruhrkohle Bahn- und Hafenbetriebe).
Klaus Muhs

Das ist  Fritzchen… unser Gleiscafe  im Heimatmuseum Wanne-Eickel. Hierfür wurde der ehemalige Behelfspersonenwagen 47 006 ( Baujahr 1919, Gew.11,73t, Länge 9,90m ) der Zechenbahn und Hafenbetriebe Ruhrmitte Gladbeck (ein weitläufiger Vorgänger der RBH Logistic) zu einem kleinen Cafe umgebaut. Kaffee und Kuchen, aber auch ein Pilsken und eine Bratwurst warten bei schönen Wetter auf Abnehmer.
Das ist "Fritzchen… unser Gleiscafe" im Heimatmuseum Wanne-Eickel. Hierfür wurde der ehemalige Behelfspersonenwagen 47 006 ( Baujahr 1919, Gew.11,73t, Länge 9,90m ) der Zechenbahn und Hafenbetriebe Ruhrmitte Gladbeck (ein weitläufiger Vorgänger der RBH Logistic) zu einem kleinen Cafe umgebaut. Kaffee und Kuchen, aber auch ein Pilsken und eine Bratwurst warten bei schönen Wetter auf Abnehmer.
Klaus Muhs

Das Heimatmuseum- und Naturkundemuseum Wanne-Eickel ist in einer ehemaligen Schule des Stadtteil Unser-Fritz untergebracht.
Das Heimatmuseum- und Naturkundemuseum Wanne-Eickel ist in einer ehemaligen Schule des Stadtteil Unser-Fritz untergebracht.
Klaus Muhs

Die 3 Skulturen die einst ihren Platz am  Drei-Männer-Eck  im Bereich der heutigen Kreuzung Berliner Str./Hauptstr. hatten. Die 1927 dort aufgestellten Figuren, ein Eisenbahner, ein Bergmann und ein Schiffer, wurden im Juni 1970 abgebaut und nach erfolgter Restauration zieren sie jetzt die Vorderfront des Heimatmuseums.
Die 3 Skulturen die einst ihren Platz am "Drei-Männer-Eck" im Bereich der heutigen Kreuzung Berliner Str./Hauptstr. hatten. Die 1927 dort aufgestellten Figuren, ein Eisenbahner, ein Bergmann und ein Schiffer, wurden im Juni 1970 abgebaut und nach erfolgter Restauration zieren sie jetzt die Vorderfront des Heimatmuseums.
Klaus Muhs

Ein alter Kiosk, bei uns im Ruhrgebiet besser bekannt als  Bude , mit einer Figur der Glücksgöttin Fortuna verziert, hat auf dem Hof des Heimatmuseums seinen letzten Platz gefunden.
Ein alter Kiosk, bei uns im Ruhrgebiet besser bekannt als "Bude", mit einer Figur der Glücksgöttin Fortuna verziert, hat auf dem Hof des Heimatmuseums seinen letzten Platz gefunden.
Klaus Muhs

Die Guts-Stuben auf Gut Steinhausen in Wanne-Eickel.
Die Guts-Stuben auf Gut Steinhausen in Wanne-Eickel.
Klaus Muhs

Stallungen auf Gut Steinhausen in Wanne-Eickel.
Stallungen auf Gut Steinhausen in Wanne-Eickel.
Klaus Muhs

Freizeit - Treffpunkte / Freizeit / Gut Steinhausen

1280 800x533 Px, 11.09.2009

Stallungen auf Gut Steinhausen in Wanne-Eickel.
Stallungen auf Gut Steinhausen in Wanne-Eickel.
Klaus Muhs

Stallungen auf Gut Steinhausen in Wanne-Eickel.
Stallungen auf Gut Steinhausen in Wanne-Eickel.
Klaus Muhs

Stallungen auf Gut Steinhausen in Wanne-Eickel.
Stallungen auf Gut Steinhausen in Wanne-Eickel.
Klaus Muhs

Wenn die Instrumente Trauer tragen:
Am Sonntag dem 6.September 2009 fand auf Gut Steinhausen in Wanne-Eickel ein Konzert zu Ehren des im August im Alter von 43 Jahren verstorbenen Paul Wagner statt. Zu Ehren ihres zu früh verstorbenen Musiker-Kollegen spielten mehrere Musiker der Bands „The Krauts, String Rider, Good Vibration, Brandschaden und Friendship“ ein Benefiz-Konzert für seine Hinterbliebenen.
Wenn die Instrumente Trauer tragen: Am Sonntag dem 6.September 2009 fand auf Gut Steinhausen in Wanne-Eickel ein Konzert zu Ehren des im August im Alter von 43 Jahren verstorbenen Paul Wagner statt. Zu Ehren ihres zu früh verstorbenen Musiker-Kollegen spielten mehrere Musiker der Bands „The Krauts, String Rider, Good Vibration, Brandschaden und Friendship“ ein Benefiz-Konzert für seine Hinterbliebenen.
Klaus Muhs

Wenn die Instrumente Trauer tragen:
Am Sonntag dem 6.September 2009 fand auf Gut Steinhausen in Wanne-Eickel ein Konzert zu Ehren des im August im Alter von 43 Jahren verstorbenen Paul Wagner statt. Zu Ehren ihres zu früh verstorbenen Musiker-Kollegen spielten mehrere Musiker der Bands „The Krauts, String Rider, Good Vibration, Brandschaden und Friendship“ ein Benefiz-Konzert für seine Hinterbliebenen.
Wenn die Instrumente Trauer tragen: Am Sonntag dem 6.September 2009 fand auf Gut Steinhausen in Wanne-Eickel ein Konzert zu Ehren des im August im Alter von 43 Jahren verstorbenen Paul Wagner statt. Zu Ehren ihres zu früh verstorbenen Musiker-Kollegen spielten mehrere Musiker der Bands „The Krauts, String Rider, Good Vibration, Brandschaden und Friendship“ ein Benefiz-Konzert für seine Hinterbliebenen.
Klaus Muhs

Wenn die Instrumente Trauer tragen:
Am Sonntag dem 6.September 2009 fand auf Gut Steinhausen in Wanne-Eickel ein Konzert zu Ehren des im August im Alter von 43 Jahren verstorbenen Paul Wagner statt. Zu Ehren ihres zu früh verstorbenen Musiker-Kollegen spielten mehrere Musiker der Bands „The Krauts, String Rider, Good Vibration, Brandschaden und Friendship“ ein Benefiz-Konzert für seine Hinterbliebenen.
Wenn die Instrumente Trauer tragen: Am Sonntag dem 6.September 2009 fand auf Gut Steinhausen in Wanne-Eickel ein Konzert zu Ehren des im August im Alter von 43 Jahren verstorbenen Paul Wagner statt. Zu Ehren ihres zu früh verstorbenen Musiker-Kollegen spielten mehrere Musiker der Bands „The Krauts, String Rider, Good Vibration, Brandschaden und Friendship“ ein Benefiz-Konzert für seine Hinterbliebenen.
Klaus Muhs

<<  vorherige Seite  1 2 3 4 5 6 7 nächste Seite  >>





Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.